Kräuterseminare für Büromenschen - so wild so strong
Kräuterseminare für Büromenschen

Widerrufsbelehrung

Da es sich bei den so wild so strong Kräuterseminaren um Dienstleistungen im Bereich der Freizeitbetätigung handelt – insbesondere um gebuchte Plätze für termingebundene Veranstaltungen, besteht nach aktueller Rechtsprechung kein Widerrufsrecht. Jede Seminarbuchung ist damit gemäß unserer AGB bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der Leistung.

Auch beim Kauf von Gutscheinen für Seminare / Veranstaltungen besteht kein Widerrufsrecht.

Wenn Sie nicht am Seminar oder Event teilnehmen können, schreiben Sie bitte eine E-Mail an dina@sowildsostrong.de und wir suchen gemeinsam eine Lösung, z.B. Umbuchung.


Umbuchung

Eine Umbuchung auf Wunsch des/der Teilnehmer:in auf einen anderen Veranstaltungs-Termin ist nach Absprache mit der Veranstalterin möglich.
so wild so strong behält sich hierbei das Recht zur Ablehnung der Umbuchung vor. Ist eine Umbuchung nicht mehr möglich, so gelten die nachfolgend beschriebenen Stornierungsbedingungen/-fristen.


 

Stornierungsbedingungen / Rückerstattung

Wenn Sie nicht an einem Termin teilnehmen und auch nicht von der Umbuchung Ihres Seminarplatzes Gebrauch machen können, gelten folgende Stornierungsbedingungen.

Bei Workshops, Seminaren & Events bis 200 € p.P.:
  • Wird die Teilnahme am Workshop, Online-Seminar bzw. am Event bis 10 Kalendertage vor Termin durch schriftliche Mitteilung gegenüber dem Veranstalter storniert, wird der vollständig bezahlte Betrag erstattet.
  • Bis 7 Kalendertage vor Termin fallen 50% der Seminarkosten an.
  • Bei weniger als 7 Kalendertagen vor Termin fällt der gesamte Seminarpreis an, d.h. es erfolgt keine Rückerstattung des gezahlten Betrages.
  • Bleibt der Teilnehmer:in ohne schriftliche Mitteilung der Veranstaltung fern, fällt ebenfalls der gesamte Seminarpreis an. Es erfolgt keine Rückerstattung.
Bei Workshops, Seminaren & Events sowie Privat-Coachings ab 201 €:
  • Wird die Teilnahme am Workshop, Online-Seminar, Event bzw. am Personal Coaching bis 28 Kalendertage vor Termin durch schriftliche Mitteilung gegenüber dem Veranstalter storniert, wird der vollständig bezahlte Betrag erstattet.
  • Bis 14 Kalendertage vor Termin fallen 30% des gezahlten Betrages an.
  • Bis 7 Kalendertage vor Termin fallen 50% des gezahlten Betrages an.
  • Bei weniger als 7 Kalendertagen vor Termin fällt der gesamte gezahlte Betrag an. Es erfolgt keine Rückerstattung.
  • Bleibt der Teilnehmer:in ohne schriftliche Mitteilung der Veranstaltung fern, fällt ebenfalls der gesamte Seminarpreis an. Es erfolgt keine Rückerstattung.

Absage von Veranstaltungen

Wenn eine Veranstaltung durch den Veranstalter – zum Beispiel aufgrund einer unpassenden Wetterlage – verlegt wird, ist der Veranstalter berechtigt, die Gültigkeit der ursprünglichen Tickets oder digital erworbenen Plätze für den neuen, verlegten Termin der Veranstaltung zu erklären. Eine Rückgabe der Buchung oder eine Rückabwicklung des Ticketkaufs infolge der Verlegung ist in diesen Fällen nicht möglich, außer der verlegte Termin ist für den Ticketinhaber nachweislich nicht zumutbar, dann kann dieser sofern vorhanden einen anderen Termin wählen.

so wild so strong behält sich darüber hinaus das Recht vor Veranstaltungen aufgrund von äußeren Einflüssen (Extremwetterlagen, Großereignisse oder geringe Teilnehmerzahl) abzusagen. Auch in diesem Fall kann ein anderer Termin für gültig erklärt werden. Falls nicht, werden die jeweils gezahlten Seminarbeträge vollständig erstattet.

Ein weitergehender Schadensersatzanspruch ist ausgeschlossen.